Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Talking Heads - Speaking In Tongues (180 Gramm) Vinyl-Schallplatte

Talking Heads - Speaking In Tongues (180 Gramm) Vinyl-Schallplatte

Normaler Preis $ 29.99 USD
Normaler Preis Verkaufspreis $ 29.99 USD
Sale Ausverkauft
Versand wird beim Checkout berechnet

The Heads veröffentlichten 1983 Speaking in Tongues , das erste Album mit neuem Material seit drei Jahren. (Eine limitierte Veröffentlichung von 50.000 Exemplaren enthielt ein komplexes Cover, das vom Künstler Robert Rauschenberg entworfen wurde. Nachfolgende Kopien prahlten mit einem einfacheren Design von Byrne.) Es war ihr Album mit den höchsten Charts aller Zeiten (Nummer 15, 1983) und brachte ihre größte Hit-Single hervor, "Burning Down the House" (Nummer Nine, 1983), die auch in einem auffälligen Video zu sehen war, das MTV in starker Rotation hatte. Sie tourten mit einer erweiterten Band, darunter Alex Weir, ein Gitarrist der Brothers Johnson. Die Tour wurde in dem gefeierten Film Stop Making Sense unter der Regie von Jonathan Demme dokumentiert. Der Soundtrack (Nummer 41, 1984) verbrachte fast zwei Jahre in den Popalben-Charts. -Rollender Stein

Seite A Seite B
01 Das Haus niederbrennen
02 Flippy Floppy herstellen
03 Freundin ist besser
04 Rutschige Leute
05 Ich werde wild / Wilde Schwerkraft
01 Sumpf
02 Mondfelsen
03 Zieh die Wurzeln hoch
04 Das muss der richtige Ort sein (Naive Melodie)

Shipping & Returns

Shipping
We ship within two business days when possible. Remember, Media Mail is cheap but gets very little love from the postal service. Expect long waits and few tracking updates. We recommend USPS Priority or UPS Ground.

Returns
Thirty days if unopened, you pay the postage to us. If the item is defective or the delivery person folded it, please reach out ASAP for us to fix the issue. After 30 days, you own it!

Care Instructions

Keep away from the sun.

Never place it next to a Justin Bieber record.

Treat it like your grandma, you know if she was a record. Know what I mean? Tender care, don't talk back, and never interupt during Murder She Wrote. Wait - what the hell was I writing about-

Vollständige Details anzeigen